Van der Valk Amsterdam-Amstel ab 6. Mai wiedereröffnet

Wegen des Coronavirus COVID-19 ergreift Van der Valk Amsterdam-Amstel geeignete Maßnahmen. Bis zum 6. Mai wird das Hotel phasenweise für unsere Geschäftsgäste geöffnet sein. Ab dem 6. Mai wird das Hotel sowohl für Geschäfts- als auch für Freizeitgäste wieder geöffnet sein. Das Restaurant wird den Hotelgästen zur Verfügung stehen. Dafür werden wir geeignete Maßnahmen ergreifen. Lesen Sie die nachstehenden Möglichkeiten:

Wieder verfügbare Zimmer 
Zunächst werden zunächst 4 Etagen im Hotel eröffnet. Sie können die Reservierung hier vornehmen oder Sie können dies per E-Mail an reserveringen@valk.amsterdam.com oder telefonisch tun: +31(0)20 800 11 00

Essen und Getränke
Selbstverständlich befolgen wir die Richtlinien des RIVM und die von der Regierung ergriffenen Maßnahmen. Aus diesem Grund bleibt das Restaurant für externe Gäste mindestens bis zum 20. Mai geschlossen. Ab dem 6. Mai wird das Restaurant jedoch für Hotelgäste geöffnet sein.

Bis zu diesem Zeitpunkt bieten wir unseren Hotelgästen die Möglichkeit, Frühstück, Mittag- und Abendessen über den Zimmerservice zu bestellen. Klicken Sie hier für die Möglichkeiten.

Lust auf einen Snack? In unserem Lobby-Shop verkaufen wir verschiedene Arten von Keksen und Süßigkeiten, pikante Snacks und verschiedene Getränke.

Arbeitsplatz 
Für Menschen, die nicht mehr im Büro arbeiten können, haben wir die ideale Lösung: Hotelarbeit. Die luxuriösen Besprechungsräume wurden in ideale Arbeitsplätze verwandelt. Informieren Sie sich hier über die Möglichkeiten und Kosten.

Einrichtungen 
Wellness, Gym Adam und Schwimmbad sind bis zum 20. Mai geschlossen. Die Gesundheit unserer Hotelgäste ist zu jeder Zeit die Nummer 1 und um dies zu gewährleisten, sind die Hoteleinrichtungen vorübergehend nicht verfügbar.

Allgemeine Hygienemaßnahmen 
Um die Gesundheit unserer Hotelgäste zu gewährleisten, wurden auch in den öffentlichen Bereichen verschiedene Maßnahmen ergriffen. So wurden zum Beispiel an der Rezeption abgelegene Säulen aufgestellt, und wir haben zusätzliche Hygienemaßnahmen getroffen:

  • Wir bitten Sie, berührungslos zu bezahlen, um Ihre Gesundheit zu gewährleisten.
  • Desinfizierende Griffe stehen an verschiedenen Stellen im Hotel zur Verfügung
  • Die Mitarbeiter sind über die Maßnahmen informiert, und es werden zusätzliche Hygieneanweisungen erteilt
  • Die Reinigung von Gemeinschaftsbereichen wie Lobby, Aufzug, Treppen, Türen und Toiletten findet häufiger statt.
  • Die Hotelzimmer werden für einen Aufenthalt gründlich gereinigt.
  • Das Restaurant ist geschlossen und ein kontaktloser Zimmerservice steht zur Verfügung.
  • Prüfen Sie hier die Zimmerservice-Möglichkeiten
  • Es wurden flexible Arbeitsplätze eingerichtet

Für die am häufigsten gestellten Fragen und Antworten möchten wir Sie an das RIVM verweisen.
Für Fragen zu Reservierungen kontaktieren Sie uns bitte über info@amsterdam.valk.com oder telefonisch unter +31(0)20 800 11 00.

Wir hoffen, dass wir mit diesem großen Schritt dazu beitragen können, eine weitere Verbreitung des Coronavirus COVID-19 zu verhindern und freuen uns darauf, Sie sicher in unserem Hotel und unseren Restaurants begrüßen zu dürfen.

Mit gastfreundlichen Grüßen,

Team Van der Valk Amsterdam-Amstel