Touristeninformation
Zuidas

Standort

Zuidas

Die Zuidas ist das Geschäftsviertel von Amsterdam. In der Mitte der Zuidas liegt Amsterdam South Station und die Ring Road South (A10). Das Design der Zuidas ist vergleichbar mit dem der Docklands in London und La Défense in Paris. Im Ausland wird die Zuidas als "Financial Mile" bezeichnet.

Zuidas: Entwicklung Zuidasdok

Die Gemeinde Amsterdam hat verschiedene Pläne für die Zuidas. So soll sich der Bahnhof Amsterdam Zuid zu einem zweiten Hauptbahnhof entwickeln. Beispielsweise gibt es Haltestellen von der Nord-Süd-Linie, der High-Speed-Linie nach Deutschland und der HSL-Süd. Diese Verbindungen ermöglichen 3 Millionen Menschen den Zugang zur Zuidas innerhalb von 45 Minuten. Die Arbeiten am Zuidasdok werden Mitte 2019 beginnen und voraussichtlich 2028 abgeschlossen sein.

Zuidas: Unternehmen

Auf der Zuidas gibt es mehrere Hauptsitze von (niederländischen) Unternehmen. Dort befinden sich die Hauptsitze von ABN-AMRO, Kraft Heinz Benelux, Arcadis und Deloitte. Fast 40.000 Menschen arbeiten täglich in der Zuidas. Darüber hinaus besuchen rund 25.000 Studierende die Freie Universität, die sich ebenfalls an der Zuidas befindet.

Sie arbeiten in der Zuidas und suchen ein Hotel? Wählen Sie Van der Valk Amsterdam-Amstel! Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Bahnhof Amsterdam Zuid in nur 5 Minuten. Mit dem Auto sind Sie in ca. 10 Minuten auf der Zuidas.