Standort

Was man in Amsterdam in den kalten Monaten unternehmen kann

Der Herbst hat in Amsterdam Einzug gehalten, was bedeutet, dass es immer kälter wird. Da die Niederlande nicht für ihr warmes und sonniges Wetter im Herbst und Winter bekannt sind, mussten wir uns etwas einfallen lassen, was man in den kälteren Monaten des Jahres unternehmen kann. Wir wissen, dass Amsterdam bei warmem Wetter so viel Spaß macht. Aber die Stadt hat auch in der kalten Jahreszeit so viel zu bieten... Wir haben alle unsere Tipps für Sie zusammengefasst, lesen Sie sie hier!

Museen

Mit mehr als 100 Museen und Galerien bietet Amsterdam eine Menge kultureller Indoor-Unterhaltung, um Sie warm und vor allem trocken zu halten! Sie können zum Beispiel die bekannten Museen von Amsterdam wie das Van Gogh Museum besuchen, oder Sie können die weniger bekannten, besonderen Museen von Amsterdam wie das Electric Ladyland Museum besuchen.

Sind Sie auf der Suche nach einem Museum, das mehr Spaß macht? Das Upside Down bietet Ihnen jede Menge Spaß und tolle Fotos, die Sie auf Instagram posten können! Auf dieser Seite können Sie sehen, welche Ausstellungen und Expositionen derzeit in Amsterdam stattfinden.

Foodhallen

Sie lieben Essen? Prima! In den Foodhallen können Sie sich jeden Tag in der Woche verwöhnen lassen. Dies ist der erste überdachte Lebensmittelmarkt in den Niederlanden und die Amsterdamer Version beliebter Märkte wie dem Mercado de San Miguel in Madrid und dem Borough Market in London. Während der Regen auf das Dach des ehemaligen Straßenbahndepots prasselt, können Sie an den vielen Essensständen vorbeilaufen, die Ihnen eine große Auswahl an Speisen bieten.

 

TonTonClub

Was gibt es Schöneres, als an einem verregneten Tag Spiele zu spielen? Von Arcade-Spielen über Airhockey bis hin zu einer altmodischen Partie Jenga bietet der TonTonClub alles! Es ist sogar möglich, zwischen den Spielen zu essen und zu trinken. Dies ist die perfekte Art, den Tag in der regnerischen Jahreszeit in Amsterdam zu verbringen, denn alles findet drinnen statt.

 

Restaurant Amstelle & Bar Moqum

Aber die beste Art, die Regentage in Amsterdam zu verbringen, ist natürlich mit den besten Speisen und Getränken der Stadt. In unserem Restaurant Amstelle können Sie ein köstliches Mittagessen, ein üppiges Abendessen und ein wunderbares Abendessen mit den besten Weinen genießen. In der Bar Moqum sind Sie an der richtigen Adresse, wenn Sie Amsterdamer Gemütlichkeit mit modernem Charme kombinieren möchten! Bestellen Sie eine heiße Schokolade oder einen Cocktail, um sich während der regnerischen Tage warm zu halten?